Europäischer Unfallbericht- wo bekommt man den und wie "anerkannt" ist er im Fall des Falles?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Europäischer Unfallbericht als Ausdruck hier:

http://www.kfz-auskunft.de/info/unfallbericht.pdf

Helfen tut der Bericht im Ernstfall bei der schnellen Schadensregulierung.

Am besten in zweifacher Ausfertigung ins Auto legen, einmal für dich und einmal für den Unfallbeteiligten.

Bei kleineren Delikten ohne Personenschaden kann man, zumindestens in Deutschland, einen Unfall selber aufnehmen. Allerdings sollten natürlich beide Unfallbeteiligten vor Ort sein. Die Polizei mach i.d.R. bei den o.a. Delikten nichts anderes, außer die Personalien auszutauschen und den Unfall kurz zu Papier zu bringen. Dies kann man auch alleine machen und dies später der Versicherung einreichen. Im Ausland sollte man allerdings auf diese Vorhehensweise veruichten. Wer auf nummer sicher gehen will, kann jedoch, auch bei einmem leichten VU die Polizei rufen.

den Vordruck hat jede versicherung

Was möchtest Du wissen?