Eure Meinungen zu Banc de Swiss? super https://www.bdswiss.com/account/signup?aff=406236 50Euro bonus bei der ersten einzahlung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bennigirl!

Du solltest prinzipiell bedenken, dass man nach einigen Monaten Erfahrung, sei es mit Währungen, Aktien oder auch binären Optionen, man sicherlich nicht von richtiger Erfahrung sprechen kann. Ich möchte damit nur sagen, dass du dich vorerst einmal auf ein "Ding" fokussieren solltest, um dort auch gut zu werden. Ob du das jetzt mit Forex machst oder mit binären Optionen ist egal, aber du solltest den Fokus auf ein Sache richten.

Ich selbst habe mit Forex schon einige Erfahrung und mittlerweile auch binäre Optionen ausprobiert. Der Handel unterscheidet sich schon sehr wesentlich, weil man ja keine Stopps zu setzen braucht, aber dafür auch keine 3:1 G/V Verhältnis-Trades hinbekommt. Man braucht eine seh gute Gewinnwahrscheinlichkeit und da auch die richtigen Situationen dafür. Binäre Optionen haben nicht ganz meinem Tradingstil entsprochen, weill der eher längerfristig orientiert ist und die eigentlich sehr kurzfristig ausgelegt sind. Wenn du dafür aber den richtigen Handelsansatz hast, dann kann das sicherlich interessant sein. Gehandelt habe ich übrigens auch bei der Banc de Swiss. Hatte dort keine Probleme und auch die Auszahlung hat sehr schnell geklappt. Wenn ich wieder binäre Optionen handeln wollen würde, dann würde ich das wieder dort machen. In diesem Bereich muss man ja auch sagen, dass es nicht sehr viele gute Alternativen gibt.

Ich bin jetzt seit knapp 2 Jahren dabei bei BD Swiss und kann nichts Schlechtes darüber sagen. Natürlich ist es nicht ganz so easy wie die Werbung einen glauben macht, aber mit der richtigen Strategie kann man schon Einiges reißen. Was ich vor allem mag, ist das der Trader so unkompliziert in vielen Dingen ist...

habe ähnliche Erfahrungen gemacht!

Die Banc de Swiss Empfehlungen von denen hier gesprochen wird, kann ich nur unterstreichen. Habe den Broker auch eine Zeit lang genutzt. Inzwischen habe ich aufgehört zu traden, was jedoch nicht an Banc de Swiss liegt, sondern eher daran, dass ich für meinen Teil festgestellt habe, dass ich keine, wie sagt man so schön, "Tradingpersönlichkeit" aufweise. Habe einfach nicht die Nerven für's Trading...

Ich glaube aber, disziplinierte Trader, die sich strikt an ihre selbst-entworfene Strategie halten und gut sind, haben echte Chancen auf gute Renditen bei Banc de Swiss.

So sehe ich das auch!

Banc de Swiss ist mit ziemlicher Sicherheit der beste Anbieter für binäre Optionen momentan. Gut, das ist jetzt vielleicht subjektv, aber ich habe einige getestet und bei Banc de Swiss bin ich bis jetzt am zufriedensten.

Hallo zusammen,

habe auch bei bdswiss gehandelt... Nun ist es doch tatsächlich passiert, dass ich bei zwei traids hintereinander die falschen Kurse abgerechnet bekommen habe. Folgender Sachverhalt. EUR/USD so um ca. 19:45 mit einem Kurs von 1,29366 auf Call gesetzt. Ablaufzeit um 20 Uhr. Kurs war dann 1,29371. Also gewonnen!!! Doch abgerechnet wurde ein Kurs von 1,29364. So schnell kann mann verliere. (ich habe den Chart natürlich auf anderen Seiten verglichen. Und siehe da der angezeigte Chart war richtig) Ich warte nun auf die Antwort vom Support. Leider brauchte ich schon drei Anrufe und drei Mails und wurde immer wieder vertröstet. Bis zu diesem Zeitpunkt war ich zu 100% von bdswiss überzeugt. Dieses Vertrauen wurde total zerstört, solange ich keine Aufklärung bekomme. Kann ja auch nur ein Systemfehler bei bdswiss sein. Wäre ja für mich in Ordnung. Aber so ohne Klärung sehr bitter. Ich melde mich wieder, wenns was neues gibt.

Was möchtest Du wissen?