Essen geklaut

6 Antworten

Kommt drauf an wie alt er ist. ^^ Und ob er ein Ausländer oder Deutscher ist, spielt mal gar keine Rolle ^^.

Ich schätze einfach mal ne Geldstrafe :P

ca 35 jahre

Diebstahl bleibt Diebstahl. Die gestohlene Sache ist dabei irrelevant.Also gilt § 242 StGB. Bis zu 5 Jahre Haft oder Geldstrafe.

Nein eben nicht es kommt drauf an was und aus welchen gründen so einfach kannst du es nicht sagen .


Und in diesen fahl war es essen und der grund Hunger.

@Diablo3

Es gab früher den Straftatbestand des Mundraubes (§ 370 Nr. 5 StGB) Dieser wurde jedoch mit Wirkung zum 1. Januar 1975 abgeschafft. Seither gilt auch für Diebstahl von Essen aus Hunger der §242. Mit dem Selben Strafmass wie beim Diebstahl einer CD zum Zwecke der Veräußerung.

@augsburgchris

Sorry 1. Juli 1975 nicht Januar.

vermutlich 40 Stunden Küchendienst... 

Verpflichtet alles zu erbrechen!

Steinigung oder wahlweise verbrennen

Was möchtest Du wissen?