Erstes Auto robust und günstig?


17.07.2020, 11:04

Budget wären ca 2000€


17.07.2020, 19:01

Eventuell noch ein Golf 2?

10 Antworten

Skoda Octavia Combi 1. Generation, Ersatzteile leicht und günstig zu bekommen, Motoren robust gebaut, Verbrauch moderat, Karrosserie teilverzinkt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dieses Auto als Kombi ist ideal für junge Leute, man kann gut auf der Ladefläche pennen.

Einen Mazda MX-5, wobei die etwas mehr als 2k kosten. Machen aber sehr viel Spaß und sind sehr zuverlässig. Nur auf Rost sollte man aufpassen!

Wenn du ein robustes, haltbares und zuverlässiges Auto möchtest, bist du mit Japanern, speziell Toyota und Mazda am besten bedient. Sie haben seit Jahrzenten einen sehr guten Ruf was das angeht. Zudem spreche ich aus 20-jähriger Erfahrung mit Toyota.

So ein C 180 ist nicht verkehrt. Würde da so ab 2002 oder später schauen. Obwohl frühere Modell auch noch gut sind.

Da gibts dann schon gute Teile mit guter Ausstattung.

Wird dann gefühlt bei rund 200.000 Kilometer liegten, ist aber kein Problem.

Verbauch ist dann halt schon 10 Liter und drüber.

Ach ja...eine guute Anlaufstelle zur Übersicht der Versicherungsbeiträge:

www.autoampel.de

Was möchtest Du wissen?