Ersten zwei Semester nicht bestanden, Leistungsnachweis beim Bafög-Amt, was wird passieren?

3 Antworten

Wenn du es dir selbst nicht zutraust, das Fach zu bestehen, solltest du ernsthaft an eine andere Ausbildung denken. Du kannst umsatteln oder auch das Studium aufgeben und einen anderen Beruf wählen. Dass das nicht immer schlecht sein muss, kann ich bei meinen Nachbarn sehen, die bis auf einen, alle keine akademische Laufbahn beschritten haben.

Spätestens nachdem 4 Semester ist dein Bafög Anspruch dann komplett weg... Auch für ein zukünftiges Studium. Wäre es da nicht klüger, jetzt noch zu wechseln und einen anderen Studiengang neu zu Beginnen? :)

gar nichts ist los aber wieso glaubst Du es weiter machen zu müssen

ist doch dumm es ist faktisch nicht möglich das alles nachzuholen

"Dumm" würde ich nicht sagen, du weisst ja nicht was der Grund für das Nichtbestehen war. Und semester nachzuholen ist zwar hart aber prinzipiell möglich! Und passieren wird folgendes: Die werden dir wahrscheinlich anbieten, die Frist für den Leistungsnachweis um ein Semester zu verlängern. Das klappt in der Regel, wenn man gute Gründe hat, warum man die Creditpoints nicht zusammenbekommen hat. Nach dem 3. Sem brauchst du 60 CP und nach dem 4. dann schon 90 CP. Diese 90 CP kannst du aber auch wie gesagt im 5. Semester nachweisen notfalls.

@Schlawiener86

Das ist doch mal eine klare Ansage.

Was möchtest Du wissen?