Erlaubt jemandem den Zutritt verweigern in WG?

5 Antworten

Erst mal schön der Reihe nach

Dein Bruder zahlt die Miete nicht. Hat er im Haus eine Mietwohnung und einen entsprechenden Mietvertrag?

Das Haus gehört deiner Großmutter. Aber offensichtlich regelst du wer sich dort aufhält oder nicht. Was sagt deine Großmutter zu der ganzen Geschichte. Hat sie dich beauftragt ihre Interessen zu vertreten. Falls nicht hast du erst einmal überhaupt keine Befugnis selbständig Entscheidungen zu treffen.

Hat dein Bruder tatsächlich einen Mietvertrag kannst du ihn wegen fehlender Mietzahlungen nicht einfach raus werfen. Hier bleibt dir nur der Weg über eine Räumungsklage vor Gericht. Aber das hat sich ja nun geklärt wenn er in einer Woche auszieht.

Ist die Freunden bei deinem Bruder polizeilich gemeldet oder besucht sie deinen Bruder nur hin und wieder?

Wer ein Hausrecht besitzt kann entscheiden wer sich wann und wo aufhält. Aber auch nur dort wo das Hausrecht gilt. Als Mieter in deiner Wohnung. Als Eigentümer in deinem Haus.

Aber mal ehrlich, ihr wohnt doch nicht alle in einer Wohnung. Wenn du dich nicht mit der Frau verstehst, lass sie nicht in deine Wohnung, aber deshalb kann sie sich doch bei deinem Bruder aufhalten. Und zu essen musst du ihr ja schließlich auch nichts geben, oder?

Und wenn dein Bruder in einer Woche aussieht, wird sie wohl kaum alleine bei dir auftauchen.

Aber auch hier betonst du das sie keine Miete zahlt, aber isst.

Ich habe den Eindruck das bei die Leute nur willkommen sind, wenn sie nach Kaffee und Kuchen auch ihren Obolus abliefern.

Rechtlich gesehen hast du jedenfalls keine Möglichkeit zu walten und schalten wie es dir gerade gefällt.

Sollte deine Großmutter nicht mehr in der Lage sein ihre Interessen selbst wahrzunehmen müsstest du dir entsprechende Verfügungen besorgen dir dich berechtigen in ihrem Namen Entscheidungen zu treffen.

Aber warte doch erst mal ab. Vielleicht hat sich das Problem in einer Woche von selbst gelöst.

Damit ich das richtig verstehe. Deine Oma hat ein Haus und Ihr wohnt da. In einer separaraten Wohnung als Geschwister WG? oder jeweils ein Zimmer in der Wohnung deiner Oma?

Gibt es einen Mietvertrag? Nicht gezahlt - fristlose Kündigung. - Kein Mietvertrag - größeres Problem...

Fremden kann immer der Zutritt zum Haus verboten werden.

WG. Jede(r) hat einen eingenständigen Mietvertrag mit dem Eigentümer?

ist Sie Bewohnerin der WG, nein, must sie doch nicht mehr reinlassen, erteile ihr hausverbot.

Da du erst gestern darüber  geschrieben  hast, nur etwas anders formuliert,  was möchtest du nun noch hören, es kamen doch gute Ratschläge?

Hallo ja die Ratschläge waren super, nun habe ich aber mit meinem Freund eine Disskusion, weil ich Sie nicht mehr in der Wohnung will und er sagt wir sollen noch eine oder zwei Wochen bei ihm bleiben, dass es nicht noch mehr streit gibt. Will mich einfach absichern ob es rechtlich ok ist ihr den zutritt zu verweigern? :-)

@labellavita90

Das das Haus deiner Großmutter gehört, müßte die doch eigentlich was unternehmen?

außerdem bist du doch vorübergehend zu deinem Freund gezogen?

Was möchtest Du wissen?