Erfahrungen mit "Deutsche Wohnen AG"?

2 Antworten

Also ich kann bei der Deutschen Wohnen nur abraten. Meine Erfahrungen damit sind extrem negativ.

Nach dem Einzug in die gemietet Wohnung stellte sich schnell heraus, dass die Wohnung nach dem bekannten Schimmelbefall nicht richtig saniert wurde.

Im Sommer gings, da waren die Fenster immer offen bei uns, aber als wir im Herbst die Fenster zu hatten fing es an muffig faulend zu riechen. Auf alle Reklamationen haben die nicht reagiert. Auch das zwischenzeitlich Wasser von der Küchendecke tropfte hat die Deutsche Wohnen gar nicht interessiert.

Erst als wir aufgrund der unbewohnbaren gesundeheitsgefährdenden Situation auszogen und von einem Sonderkündigungsrecht gebraucht gemacht haben reagierte die Deutsche Wohnen.

Nun ist die Sache vor Gericht weil die Deutsche Wohnen für diese SChimmelbude noch Miete haben willl, obwohl wir dort schon lange nicht mehr wohnen.

Herzsje

Wir haben genau das gleiche Problem. Sehr hohe Luftfeuchtigkeit und dann Schimmel. Alles voll. Schieben es auf die Mieter, obwohl die Keller verschimmelt sind und es deswegen hochzieht. Wollen volle Miete, obwohl man den Raum nicht mehr benutzen kann. Mitarbeiter unfreundlich und unkompetent. Keiner will was wissen. Würde ich niemanden empfehlen, bei denen einen Vertrag abzuschließen...

Herzsje, kannst du mir sagen, wie es bei euch ausgegangen ist? Habt Ihr es durchbekommen mit Anwalt? Ist ja nun schon 2 Jahre her, aber ich habe es jetzt erst gefunden.

Was möchtest Du wissen?