erfahrung mit immobilien investition in madgeburg

5 Antworten

hi ich bin selbst Wohnungsinhaber im Encke Caree und es wird alles über Immo.- Büschel abgewickelt und ich lasse alles andere über die Insalvo überwachen und bearbeiten und ich muß sagen es klappt alles hervorragend ohne problehme . Also wer an Absicherung im alten nachdenkt der sollte sich auf alles fälle an die Insalvo sitz in Magdeburg wenden , dei beraten sehr gut und was Immo.- Büschel betr. damit bin ich auch voll und ganz zufrieden . Also lasst euch nicht verunsichern ,sondern sprecht mit den richtiegen leuten .

In aller Regel wird der Steuervorteil "eingepreist".

Schaue einfach, ob du mit Hilfe der Steuerersparnis und höherer Tilgung nach den 12 Jahren auf einen Restschuldbetrag kommst, der deutlich unter den üblichen Preisen für nicht denkmalgeschützte vergleichbare Wohnungen liegt. Wenn ja, könnte man das machen. In aller Regel funktioniert das aber nicht. @broesel: Das Zwangsversteigerungsobjekte Mängel haben, ist so generell nicht zu bestätigen. Man kann dort oft sehr günstig von Leuten kaufen, die vorher niemanden gefragt haben.

Lasst einfach die Finger von solchen Vorhaben. Das ist meiner mittlerweile sehr teuer gratenen Erfahrung nach die schlechteste und dümmste Geldanlage, die "Berater" (aus Magdeburg) an den Mann schmeißen, um maximalen Profit zu erlangen und den Anleger in jeder Hinsicht zu prellen. Dieses Trio von Anlageberater, Finanzberater und finanzierender Bank ist sehr gut auf einander abgestimmt und arbeitet Hand in Hand. Dabei steht letzten Ends die Frage im Vordergrund "Was können wir als maximalen Profit erlangen!". Es wird nicht gefragt "Ist das die beste Anlagemöglichkeit für unseren Kunden. Im Vordergrund stand der Hinweis des Trios, unser monatliches Einkommen zu verbessern etc. Dabei wurde eine Überprüfung unserer finaziellen Situation durchgeführt. Als festgestellt wurde, dass eigentlich kein Geld mehr im Weiteren für eine Klage oder die Bezahlung eines Anwalts zur Verfügung steht, wurde gerechnet und geschoben und betrogen, bis das zu finanzierende Darlehen passte und stand. Ich frage mich heute, wie wir so blind sein konnten. Es wird einem Honig um den Mund geschmiert. Wer sein Geld liebt, findet bestimmt eine bessere und sichere Geldanlageform als ein Wohnungskauf über eine Firma in Magdeburg.

Hallo,

ich habe auch ein Objekt in MD gekauft. ist schon 6 Jahre her... Das läuft soweit ganz gut. Leider entwickelt sich der Immo-Markt in MD nicht so toll. Die Mieten sind eher schwächlich und ich komme mit den ganzen Steuer-Vergünstigungen pro Jahr nur mit einem knappen Plus davon. Wied as sich nach den 12 Jahren Steuervorteil entwickelt. Schau mer mal. Wenn ich schaue, wie (zu welchem Preis) sich Wohnungen in der Größe meines Objekts derzeit verkaufen, bekomme ich graue Haare. :-/ @arglos: Welche Wirtschaftskanzlei war das ? Scheideler & Rümpel? :-) dann könnten wir mal telefonieren, was du von denen hälst! Mit den Büschel-Leuten passt das soweit halbwegs...

hi leute Also was den Immo... Büschel bert. Ich kann nur sagen , ich war am anfang damit sehr zufrieden , bis ich einen brief bekam und mir vom Immo...Üschel mitgeiteilt wurde das der mietpoll gesenkt wurde weil gewisse ausgaben höher sing als geplant ( bertifft nich meine Wohnung ) sondern encke carre allgemein . Und das kann nicht angehen das der mietpoll einfach gesenkt wird und es keinen richtiegn grund dafür gibt. Das nennt man vertrauens bruch

Was möchtest Du wissen?