Erbschaft während Arbeitslosengeld 1. Wird es angerechnet?

2 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. ALG 1 ist eine Versicherungsleistung. Entscheidend ist der Versicherungsfall, nicht die Bedürftigkeit. Die Arbeitsagentur wird sie doch auch gar nicht nach derartigen Einküften gefragt haben. Bei ALG 1 zählt nur das Erwerbseinkommen.

Ganz anders sieht es beim ALG 2 aus.

Normalerweise nicht. Soweit ich weiß erst bei ALG 2 (Hartz 4)

Renica90 
Beitragsersteller
 02.09.2012, 19:09

Okay.. man bin ich erleichtert danke :))