Erbe an eine Organisation Spenden möglich?

11 Antworten

ja, ein Testament aufsetzen. sonst gilt die gesetzliche Erbfolge, die bei Kinderlosigkeit durchaus auch über die Geschwister und deren Kinder gehen kann.

Klar, das geht. Aber du musst ein Testament machen!

Viele Organisationen helfen einem auch damit, dass man das richtig macht, z.B. kann man sich bei Ärzte ohne Grenzen hierzu beraten lassen.

Natürlich kann man auch eine Organisation als "Alleinerben" einsetzen. Diese wäre dann aber auch für die anfallenden Kosten für Wohnungsräumung und Beerdigung zuständig

Klar. Setz ein Testament auf und schreibe in dem steht welche Person oder Organisation womit begünstigt werden soll.

Lass das noch vom Notar veglaubigen und fertig.

Ja das ist möglich.

Aber vorher spenden ist sinnvoller, dann kannst du noch sehen was mit deinem Geld passiert.

Man kann nicht sein ganzes Geld "vorher" spenden, weil man ja erstens nicht weiß, wie lange man lebt, und außerdem auch nicht, wie viel Geld man noch braucht.

@Hardware02

Ich hab nicht geschrieben, dass alles gespendet werden sollte.

Was möchtest Du wissen?