er ist in deutschland geboren aber er lebt in ausland,kann er wieder zurück nach deutschland

5 Antworten

Kommt darauf an, wann er geboren ist. Vor 20 Jahren hatte man nicht automatisch die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn die Eltern keine Deutschen sind. Aber nach Deutschland darf ohnehin jeder Mensch mit jeder Staatsangehörigkeit einreisen, wenn gegen ihn nichts vorliegt.

der ist vor 16 jahren geboren und hat in deutschland 7 jahre gelebt danach ist er von deutschlan weg gegangen wegen den eltern....und jetzt will der wieder zurück,der ist 16 jahre alt und ist in deutschlan geboren,kann er weider nach deutschland zurück oder nicht ?

An den vorgehenden Antworten hats Du hoffentlich gemerkt, dass wohl alles möglich ist. Kannst Du die Frage präzisieren nach weiteren Staatsbürgerschaft, welche er vielleicht angenommen hat. Ob er vorbestraft ist. Vielleicht aus welchem Grund er ausgerreist ist. Alter wegen krankenversicherungsmöglichkeiten. Besuch von Terrorcamps. Oder einfach war er Fremdenlegionär. Und was Du halt noch für wichtig hälst.

ja der wohnt in mazedoninen,und ist in deutschland geboren,der will ja wieder zurück nach deutschland,und will dort sein leben weiter leben,kann er wieder zurück oder nicht

Ausländerrecht ist für Laien ohne Sachkenntnis kaum zu durchschauen. Daher kann folgendes auch komplett falsch sein: Ich vermute, wenn er den Deutschen Pass abgegeben hat, ist er kein Deutscher mehr. Die doppelte Staatsbürgerschaft gibts aufgrund von wohl Nazi´s nahestehenden CDU Abgeordneten leider weiterhin nicht. Hatte ja Rot-Grün mal geplant. Und wenn er kein Deutscher mehr ist, hat er auch das Rückkehrrecht sicherlich erst mal verwirkt. In diesem Zusammenhang ist fällt mir nämlich ein, dass einige Türken sich heimlich einen türkischen Pass haben geben lassen oder behalten. Was weiß ich. Diese wurden dann wohl ausgewiesen.

normal schon da er ja in deutschland geboren ist und deutsche staatsbürgerschaft hat

Das kommt drauf an welche Staatsangehörigkeit "er" hat.

Was möchtest Du wissen?