Entschuldigungsschreiben, für Schule für Fehlen wegen Krankheit?

3 Antworten

Also ich gehe gerade in die 11. Klasse und bei uns is das entweder so das wir für den normalen Unterricht ein Formular ausdrucken müssen wo alles schon eingetragen ist und man nur mehr unterschreiben muss, und wenn man in Turnen fehlt schreibt man das so:

Sehr geehrte(r) Frau / Herr Prof.,

Hiermit entschuldige ich das Fehlen meiner Tochter / meines Sohnes am .......... in der ....... Stunde. (du kannst auch das weglassen und nur das datum stehen lassen wenn du den ganzen Tag gefehlt hast) Leider konnte .....(Name)...... nicht am Unterricht teilnehmen, da es ihr/ihm gesundheitlich schlecht ging.

Mit freundlichen Grüßen,

(Unterschrift eines Elternteils)

zu schreiben das man den Stoff nachholt ist unnötig meiner Meinung nach

Ich reiche in der Regel immer

Ich konnte am xy, den dd.mm.yyyy, aus gesundheitlichen/xy Gründen nicht am Unterricht teilnehmen und bitte dafür um Entschuldigung.

Unterschrift

Name

ein und hatte damit noch nie Probleme. Das wird dann den einzelnen Kurslehrern gezeigt, mehr wollte noch nie jemand sehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bist du denn schon 18? U18 muss das erstmal ne Erziehungsberechtigte Person schreiben. Ansonsten reicht es vollkommen aus wenn du schreibst, dass du wegen Krankheit den Unterricht nicht besuchen konntest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?