Elterzeit/Elterngeldbezug pausieren wegen Kommissionsauszahlung?

1 Antwort

Bist du denn schon in Elternzeit oder planst du noch die Elternzeit zu nehmen?

Wenn du noch nicht in Elternzeit bist, dann kannst du ruhig einen Monat Elternzeit bzw. Elterngeld pausieren und am Ende dran hängen. 

Wenn du aber schon in Elternzeit bist, dann kannst du die nur mit Zustimmung des Arbeitgebers ändern, da du an deinen Elternzeitantrag für 24 Monate gebunden bist. 

Es besteht aber immer noch die Möglichkeit, einfach nur das Elterngeld zu pausieren, weiter (unbezahlt) in Elternzeit zu sein und dann nach dem Monat Pause einfach das Elterngeld wieder aufzunehmen. 

Was möchtest Du wissen?