Elternunterhalt, Haus weg?

3 Antworten

Das hört sich nach Schenkung an! Das wirkt sich eher auf eine Erbschaft aus. Innerhalb dieser Frist gehört es zum Erbe; danach ist es sein endgültiges Eigentum und ist raus

Deine Eltern haben dir Ihr Haus geschenkt und sind jetzt bedürftig?

Der Hauswert kann nur anteilig pro Jahr mit 10 % angesetzt werden.   Sind also erst 8 Jahre vergangen können nur 20 %  in den Elternunterhalt mit einberechnet werden. 

Schildere die Situation mal nicht nur in ein paar kurzen Schlagworten.

Dann kann dir vielleicht auch jemand helfen.

Was möchtest Du wissen?