'Elterngeld vorbehalt' Was bedeutet das?

3 Antworten

Du schreibst ja,das sie dir geschrieben haben,dass das Jobcenter einen Erstattungsantrag gestellt hat,du bzw.ihr,aber keine Leistungen vom Jobcenter bekommt !

Wie kann dann das Jobcenter wissen,das du einen Antrag auf Elterngeld gestellt hast,wenn ihr von da keine Leistungen bezieht ?

Hat evtl. dein Mann einen Antrag gestellt und dir das nicht gesagt ?

Solltet ihr tatsächlich keine Leistungen ( ALG - 2 Aufstockung ) bekommen,dann würde ich mich mit denen telefonisch in Verbindung setzen,sonst wartest du diese 3 Monate auf dein Elterngeld,weil die warten auf den Erstattungsanspruch vom Jobcenter und erst wenn sie nach diesen 3 Monaten nichts bekommen haben,wirst du das Elterngeld nachgezahlt bekommen.

weil sie sagen ich bekomme Leistungen?

Genau das. Du solltest Widerspruch einlegen.

Ruf dort einfach an und lass es dir erklären...den kauderwelsch versteht niemand und die machen sowieso was sie wollen...

Was möchtest Du wissen?