einwohnermeldeamt will meinem freund den deutschen pass ohne grund abnehmen!

13 Antworten

Er sollte einen Anwalt einschalten. Wenn er deutscher Staatsbürger ist,bleibt er das in der Regel auch. Aber es gibt viel zu viele Gesetze die Ausnahmen oder andere Regelungen nicht auschließen. Außerdem ist jede Herkunft dokumentiert. Der sicherste Weg ist: Mit dem Amt und mit der Botschaft in Verbindung setzten und einen Anwalt einschalten. Auf keinen fall warten.

ja, das macht er gerade schon.. nur finde ich es hirnrissig, ohne beweise und papiere einfach so eine behauptung aufzustellen. ich meine, wenn er in pakistan registriert worden wäre, dann würden doch die formulare aufliegen!

Hallo, normaler Weise erhält das Kind (zumindest ist das in Deutschland so) die Staatsangehörigkeit der Eltern. Mindestens ein Elternteil muss demnach die deutsche Staatangehörigkeit besitzen, damit ihr Sohn auch diese erhalten kann. In Amerika hat man automatisch die Staatsangehörigkeit, wenn man dort geboren worden ist. Ich würde mich an die Ausländerbehörde wenden und notfalls einen Anwalt einschalten - alle Unterlagen, die es über diesen Fall gibt, mitnehmen. Viel Glück!

also das wird sich sicher regeln lassen. hintergrund für die aktion des amtes ist es, dass es keine doppelten staatsbürgerschaften möchte. wenn dein freund kein pakistanischer staatsbürger ist, dann kann er auch diese nicht aufgeben, und wenn er sie hat, oder eine afghanische, dann muss er sie aufgeben, wenn er deutscher staatsbürger bleiben will. aber wie gesagt, das lässt sich garantiert in ruhe beim amt regeln.

die gehen davon aus da er da geboren wurde das er die staatsbürgerschaft von pakistan hat....setzt euch noch mal ruhig mit den behörden auseinander und schildert den sachverhalt,in aller ruhe

Er wurde in Pakistan geboren und das wurde dort dokumentiert, also sollte er sich zur Klärung des Sachverhalts mal an die Ausländerbehörde wenden.

Was möchtest Du wissen?