Einwohnermeldeamt - Adresse herausfinden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst Du, aber es fallen unter Umständen Gebühren an und zumindest als Privatperson bekommt man nur Auskunft über Personen die im Zuständigbereich des Amtes wohnen.

Du kannst beim EMA (Einwohnermeldeamt) jederzeit und ohne Begründung die Adresse einer anderen Person erhalten. Die gesuchte Person muss nur eindeutig identifiziert werden und zwar duch den Vor- und Familiennamen, Geburtsdatum (oder die frühere Anschrift) Wenn du das über die Person weißt und die Gebühr für die einfache Melderegisterauskunft entrichtest, dann ist das überhaupt kein Problem

ist möglich, kostet aber ca. 20€

Ivh weiß die frage ist schon lange her aber vielleicht könnt ihr sie mir ja trotzdem noch beantworten.  Und ohne Gebühr? BDas heißt kostenlos?

Kannst du, es sei denn, die betreffende Person hat dem Einwohnermeldeamt Kenntnis gegeben, dass sie keine Auskunft wünscht. Dann hast du Pech gehabt

@musso

Und wie geht das kostenlos?

Was möchtest Du wissen?