Eintragung im Erziehungsregister

2 Antworten

Hi, also es wird soweit gelöscht, das es nicht mehr auf den Führungszeugnis erscheint, aber bei den Behörden bleibt es natürlich gespeichert, endgültig gelöscht wird das niemals, aber das hat ja auch keine negativen auswirkungen für dich, es sei denn du stehst irgendwann wieder vor gericht.

Auf dem Führungszeugnis ist klar das es nicht erscheint, aber bei einer Einstellung in den Justizvollzug wird ja eine erweiterte Auskunft verlangt. Sehen die das dann?

@xerophino

Nein sehen sie nicht.

@Spongebob28

Vielen Dank!

Wikipedia sagt: "Sämtliche Eintragungen werden mit der Vollendung des 24. Lebensjahrs entfernt, wenn keine Freiheits-, Jugendstrafe oder ein Strafarrest in das Zentralregister eingetragen ist."

Das heißt genau? sry, ich stehe irgendwie aufm Schlauch :(

Was möchtest Du wissen?