Einreisen mit einem türkischen Pass nach Irland?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein

mit gültigem TUR Reisepass und gültiger AE ( D ) reist sie ohne Visum nach Irland.

http://www.eu-info.de/leben-wohnen-eu/5861/5880/schengen-reisen/

Woher ich das weiß:Recherche

Ihr Pass ist gültig und ihre Aufenthaltserlaubnis ist unbefristet, also gültig.

Vielen Dank für deine Antwort!

@Iffet

beachte : für Nordirland gilt das nicht, dort braucht sie ein Visum

@Kiekschapp

Wir müssten in Dublin einreisen und mit einem Reisebus weiter nach Belfast.

Wäre das ein Problem?

@Iffet

erforderlich sind Pass, Visum und Rückflugticket

@Iffet

solange ihr nicht von dort nach Nordirland reist, ist das o.k.

Für Nordirland und GBR herrscht für TUR Staatsbürger Visapflicht

@Kiekschapp

allerdings ist GBR ja ( noch ) in der EU

Sofern ein visumpflichtiger Familienangehöriger eine in Deutschland oder einem anderen Mitgliedstaat ausgestellte gültige Aufenthaltskarte für Familienangehörige eines Unionsbürgers gemäß Artikel 10 Freizügigkeitsrichtlinie besitzt, entfällt das Visumerfordernis in den Fällen, in denen der Familienangehörige den Unionsbürger begleitet oder zu ihm nachzieht (§ 2 Absatz 4 Satz 3, § 3 Absatz 1; vgl. dazu Nummer 3.1.1 sowie auch Artikel 5 Absatz 2 Satz 2 Freizügigkeitsrichtlinie).

http://www.verwaltungsvorschriften-im-internet.de/bsvwvbund_03022016_MI12100972.htm

so gilt das für Deutschland

Was möchtest Du wissen?