Einreise in VAE (problematisch?) + unverheiratet ein Hotelzimmer teilen?

5 Antworten

Hi lebe seit 6 Jahren in Dubai und habe schon viele Besucher gehabt die nicht verheiratet waren.Auch welche die im Hotel gelebt haben ,die letzten waren 23 und unverheiratet.Macht euch keine Sorgen es passiert euch nichts.Die Pille sollte sie sich von ihrem Arzt bestaetigen lassen und dann ist auch das kein Problem.Aber mit kuessen etc hast du recht nicht in der Oeffentlichkeit das ist verboten.Auch Alkohol unter 21 Jahren ist verboten , werdet in der Bar keinen bekommen.In Dubai sind sie da sehr streng musst den Pass zeigen.Wenn ihr das alles umgehen wollt wartet bis ihr 21 seit.Sonst ist es traumhaft schoen in Dubai, allerdings liegt Ras al Khaimar ca 150 km von Dubai entfernt. Dort ist es ein einfacher Badeurlaub ,in Dubai kann man alles erleben.Denkt drueber nach ,habt ihr noch Fragen meldet euch Gruesse aus Dubai 33 Grad Kommt nicht von Monat Juni bis September ,dann sind hier unertraegliche 50 Grad,darum sind die Reisen in diesem Zeitraum so billig

Was wäre, wenn ihr 2 Einzelzimmer bucht? Ist zwar teurer, aber sicherer, wenn ihr unbedingt dahin wollt. Die Pille würde ich aus ihrer Verpackung einzelnn rausmachen und in ein Döschen, auf dem Omeprazol oder so steht, reinpacken. Fragt mal in der Apotheke nach einem Medikament in Döschen.

Also das kann ich mir jetzt fast nicht vorstellen, dass die Pille dort verboten ist. Vielleicht kann deine Freundin vorübergehend auf ein anderes Präparat (mit einem anderen Wirkstoff) wechseln.

Und eben zwei Einzelzimmer buchen.

Oder ihr wartet mit dieser Reise bis ihr verheiratet seid und fahrt jetzt erstmal woanders hin.

Es fragt Euch doch niemand nach einer Heiratsurkunde, weder beim Check-In am Flughafen noch im Hotel. Also das ist schon mal kein Problem. Da Deine Freundin jedoch noch nicht Volljährig ist, würde ich vielleicht einen Brief Ihrer Eltern (auf Englisch) mitnehmen, dass Sie eben in die Ferien darf - nur so für alle Fälle...

Wegen der Medikamente ist es so, dass verschreibungspflichtige Medikamente von einem Rezept des Arztes begleitet kein Problem darstellen sollten. Aber auch da: Wer soll Euch denn da kontrollieren? Ihr geht das Zeug ja nicht verkaufen, oder?

Die Arabischen Emirate sind sich Touristen gewohnt, also macht Euch keine Sorgen sondern freut Euch auf die Ferien. Oder bucht was anderes, wenn es Euch unwohl ist. Auf die Ferien sollte man sich immer freuen können, nie Bedenken oder Angst haben müssen.

In den Touristengebieten ist das oft ganz anders. Selbst die Einheimischen .... Schließlich können sie in der Zukunft mit Öl kein Geld mehr machen. Also muss der Tourismus her... Schaut das ihr in einem Hotel mit europäischem Standard, gar ein Hotel aus einer europäischen Kette unterkommt.

Was möchtest Du wissen?