Einreise in die Türkei mit Reisepass aber OHNE Personalausweis als türkischer Staatsbürger möglich?

5 Antworten

Hallo,ein Gültiger Reisepass must du erst dabei mitführen,ausserdem ohne gültigen TC Ausweiss in die Türkei du kannst evtl.Probleme erleben,nicht bei Grenze oder so,sondern das ist mal auch Pflicht Deine TC Ausweiss dabei zu haben,am besten frag das mal zu TC Botschaft Per Mail.

Der Reisepass gilt übergangsweise als Personalausweis, wenn du z.B. dort von der Polizei gefragt wirst oder ihn irgendwo als Pfand abgeben musst.

Auch am Flughafen hast du keine Probleme zu erwarten, solang du den Reisepass hast.

Der Reisepaß ist so zu sagen das höchste Ausweispapier. Es gibt viele Länder, die den Paß vorschreiben, wo also der Perso nicht ausreicht. So wird z.B. ein Visum im Paß vermerkt. Mit dem Paß kommst Du also überall hin.

Der Reisepass wird auf jeden Fall genügen!!

Der Reisepass ersetzt immer den Perso. Das ist in allen Ländern gleich.

Auf diese Antwort habe ich gehofft. Man sollte ja nicht alles glauben was man hört, jedoch habe ich bedenken bekommen, als ich hörte, dass die Polizisten dort bei türkischen Staatsbürgern unbedingt den Perso. sehen wollen. Danke für Ihre Antwort.

@chiko55

Dann würde ich lieber noch mal auf einer türkischen Behörde nachfragen. Garfield klingt nicht, als ob er Türke wäre und im Allgemeinen hätte ich auch gesagt, was er gesagt hat, aber wenn es in der Türkei spezielle Regeln in speziellen Situationen gibt, sind die vielleicht ein Spezialfall.

Auch in D ersetzt ein Pass ja nicht "immer" den Perso. Wenn man ein Auto zulässt, braucht man z. B. zusätzlich eine Meldebescheinigung.

@AchimP

Ich lebe im Ausland. Ich habe noch nie gesehen, dass bei der Passkontrolle der Perso vorzuzeigen ist bei einheimischen Einreisenden. Das gleiche gilt für mich, wenn ich nach Deutschland einreise.

Wenn ich ein Auto zulasse (in D) kann ich das durchaus mit Pass tun, der der Perso ist nichts weiter als ein "Auszug" des Passes. Aber das gehört hier nicht her.

Was möchtest Du wissen?