Einredeverzichtserklärung bei Verjährungsfrist?

1 Antwort

Shep:

Du solltest vorsorgl. das weitere Vorgehen mit deiner Versicherung schriftl. abstimmen.

Also:

Sofort Fotokopie des Schr. an deine Vers. schicken  mit der Bitte um unverzügliche Mitteilung, aus welchem Grund nach fünf Monaten die Schadensregulierung immer noch aussteht und in welcher Weise du auf das Schr. reagieren sollst.

Mach dich gleichzeitig kundig über das Prozess-Kosten-Risiko.

Was möchtest Du wissen?