Einmalzahlungen Baugewerbe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

GRUNDSÄTZLICH gelten Tarifverträge zwischen Mitgliedern der Arbeitgeberverbände und den Gewerkschaftlern.

Dass die Arbeitgeber diese Tarifvereinbarungen auch auf "unorganisierte" anwenden, erfolgt nur, damit nicht ALLE Arbeitnehmer in die Gewerkschaft eintreten.

Wenn dein Arbeitgeber KEINEM Berufsverband angehört, ist er an diese Vereinbarung NICHT gebunden.

Nur wenn er einer Tarifgemeinschaft angehört.

@heirote: gibt es dies auch für Baden Württemberg?

Was möchtest Du wissen?