Eignungstest der Arbeitsagentur?

3 Antworten

Versprich Dir nicht zu viel von so einem Test. Bestenfalls bekommst Du das bestätigt, was Du eigentlich schon weißt (damit natürlich eine gewisse Sicherheit), Schlimmstenfalls führt er Dich in die Irre. Auch wenn diese Tests von Psychologen konzipiert werden, so können sie doch die Komplexität einer Berufswahlentscheidung nur schwer erfassen. Das ausführliche Gespräch mit einem Studienberater/einem Berufscoach ist jedenfalls vorzuziehen.

Ich glaube das muss man in der Arbeitsagentur machen. Das müsste ein Berufswahltest oder so sein.

Psychologischer "Einstellungstest"

Was möchtest Du wissen?