Ebaykleinanzeigen, Paket verschickt, angeblich nicht angekommen!

3 Antworten

Das ist genau der Grund, warum man bei Ebay-Kleinanzeigen nichts versendet, sondern die Ware persönlich übergibt. Es sind dort viel zu viele Betrüger unterwegs.

Ich habe bis jetzt schon mindestens 20 mal was bei ebaykleinanzeigen verschickt.. und hatte bis dato noch nie probleme !

Da es ein privatverkauf ist und du den Beleg für die Sendung hast kannst du bei der Post einen "Nachforschungsantrag" (so oder so ähnlich heißt das) stellen aber ich glaube sonnst hat er kein Anrecht auf Rückserstattung. Vielleicht kann dir hier da noch einen sicheren Rat geben aber am wichtigsten ist den Beleg gut aufheben!

Ja.. den Beleg werde Ich auf jedenfall aufbewahren.. Ich verkaufe so oft Sachen bei ebay. .aber das Ist mir noch nicht passiert..

In der Regel ist Ebay Kleinanzeigen ja zum selbst abholen da!

An deiner Stelle würde ich erstmal abwarten, da du ja wohl Zeugen und einen Beleg dafür hast das du es verschickt hast.

In Zukunft würde ich an deiner Stelle immer den versicherten Versand anbieten, der Käufer trägt ja eh die Versandkosten. So bekommst du wenigstens auch eine Sendungsnummer wo du die Sendung verfolgen kannst. Unversichert geht das nämllich nicht oder du stellst einen Nachforschungsantrag der aber meistens nichts bringt.

Hat er denn Rechte ? Weil ich kenne das so, sobald man einem Postboten das Paket übergibt und das Paket sich auf den Weg zu dem Käufer macht, das ab dann der Käufer das Versanrisiko trägt.. Sobald Ich das Paket bezahlt habe und verschickt habe ist mein Teil getan ! Also so kenne ich das!

@nettedani

Danke.. Da steht ja soweit alles wissenswerte drin :)

Da bin Ich ja froh ! Habe echt keine Lust auf eine Anzeige :(

Zumal ich das Handy ja wirklich verschickt habe !

@BeautyPaula2012

Ja, aber leider gibt es immer wieder solche Leute die entweder versuchen zu betrügen ..oder er hat es wirklich nicht erhalten. Natürlich kann es auch möglich sein das er dir mit Absicht droht, damit du Angst bekommst. Ich würde wie bereits erwähnt erstmal abwarten.

Und für die Zukunft halt immer versichert ;-)

Was möchtest Du wissen?