EBay Kleinanzeigen Verkauf abbrechen möglich?

4 Antworten

Du hast einen Kaufvertrag!
Schreibe den Käufer welche Versandkosten anfallen.

Danach wirst du ein Einschreiben schicken müssen und eine Frist setzen an der du vom Kauf zurücktrittst. Danach wickelst du den Kauf ab.

Wieviel Geld hast du denn bekommen

Du kannst das auch mailen, sobald "verzichtet" wird bist du raus.

Niemals ohne versicherten Versand verkaufen - gibt nur Ärger

WAS WURDE VEREINBART?

Hast du den Kaufpreis zzgl. Versandkosten vereinbart oder einen Komplettpreis inkl. Versand.

So groß sind die Unterschiede aber nun auch nicht. Dann legst du halt noch 2,- EUR drauf. Wenn du online frankierst gibts sogar Rabatt!

Wurde der Kaufpreis überhaupt schon bezahlt?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kaufpreis war zuzüglich WunschVersand.

Grundsätzlich bin ich da sehr entspannt, hätte keinen großes Aufhebens drum gemacht und es einfach bezahlt. Die Käuferin hat aber vorher noch nen eh schon megagünstigen Festpreis runterhandeln wollen und Versand am darauffolgenden Tag war ihr auch zu spät, ob ich nicht direkt zur Post könne. Und das bei Warensendung, wo die Zustellungszeit eh bekanntlich sehr schwankt 😏

@Jazziza1978

Mit der Warensendung verwechselst du da glaube ich etwas.

Unter Warensendung als Versandart versteht man allgemein den vergünstigten Versand durch die Post.

Ähnlich wie eine Büchersendung. Das Max-Gewicht beträgt 1000 g. Und du hast Recht. Warensendungen sind länger unterwegs - bis 4 Werktage (normal sind aber eher 2-3 Tage)

@heurekaforyou

Hm, ich weiß was Warensendung ist. Und auch dass das auch oft (verhältnismäßig) fix geht. Ich hatte aber auch schon Sachen die 1-2 Wochen gedauert haben.

Die Poststelle sagte sie wäre zu hoch. Und man dürfe weder in Karton noch Folie packen (hatte ich genommen), müsse ein Umschlag sein. Spätestens daran wäre es gescheitert, der Schlafsack ist viel zu groß 😊

@Jazziza1978

Hatte die Folie aber ordnungsgemäß verschlossen, mit Zwecken zum wieder öffnen.

Ich würde der Dame mitteilen, dass Du das Paket unter den gegebenen Voraussetzungen nicht versenden kannst und den Kaufpreis erstatten.

Was hast du denn in der Artikelbeschreibung angegeben? So musst du versenden. Kannst du mal den Link hier reinstellen?

Versand gegen Kostenübernahme 😏 es waren eigentlich 3 Schlafsäcke, hab zwei separat verkauft bekommen. Den dritten hab ich dann mit ihr verhandelt.

@Jazziza1978

Ja dann muss Sie dir eben aufzahlen wenn Sie den Schlafsack wirklich will.

@Christiangt

Hatte ich ihr angeboten, und eben auch Erstattung falls ihr das zuviel ist im Verhältnis zum Kaufpreis, aber sie antwortet halt net mehr.

Erstatte ich ihr das Geld, könnte sie mich auf Einhaltung des Vertrages festnageln.

Warte ich weiter hab ich keine Lösung.

Versende ich und verzichte ich auf das Geld würde ich mich echt ärgern. War eh ein komplizierter Verkauf, niedrigen Festpreis noch drücken wollen, Versand am besten noch am selben Tag, etc.

Post berechnet Porto falsch

Liebe Comm,

leidiges Thema.

Ich wohne in einem kleine Dorf. Die Postfiliale ist in einem Tante-Emma-Laden.

Nun verkaufe ich viel über eBay und halte mich daher auch stets auf dem Laufenden was Versandarten, deren max. Maße und Gewichte anbetrifft.

Heute hat mein Mann aufgrund Zeitmangels eine Warensendung für mich zur Post gebracht, die angeblich zu schwer und zu hoch gewesen sein soll. Zu schwer mag evtl. sein...zu hoch (max. 15 cm) definitiv nicht!

Nun musste mein gutgläubiger Mann 4,10 € (für ein Päckchen) statt 1,90 € (für eine Warensendung) zahlen, da er es nicht besser wusste.

Max. hätte er 2,40 € zahlen müssen, wenn die Sendung tatsächlich zu schwer war.

Es ist nicht das erste mal, dass die Angestellte dort veraltete Maß- und Gewichtstabellen haben oder eben einfach auf ihre Meinung pochen und dann Sendungen nicht annehmen bzw. nur zu einem erhöhten Preis.

Jedes Mal bekommt man dort neue "Auflagen", so dürfen Päckchen nur in Kartons verschickt werden, also Umschläge dürfen nicht als Päckchen behandelt werden, die werden dort nicht angenommen (komischerweise ging es heute mit der Warensendung - die auch nur in einem Umschlag steckte - doch..?!).

Ich kann aus Zeitgründen nicht jedes mal 20 km zur nächsten Filiale fahren.

Reden bringt nichts, habe ich bereits versucht.

Habe ich eine Möglichkeit die Post evtl. auf ungeschultes Personal hinzuweisen? Oder verstehe ich einfach die Regelungen der Deutschen Post nicht?

Die Angestellten wollen sicherlich auch alles nur richtig machen, aber der Ton macht die Musik und evtl. mal nachschauen oder überprüfen, ob ein Kunde auch Recht haben könnte ist wohl nicht zu viel verlangt.

Danke für jede freundliche Antwort.

Antigone

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?