Ebay Kleinanzeigen Käufer Problem?

 - (Recht, Betrug, eBay Kleinanzeigen)

5 Antworten

Das eine Überweisung eingeht bezweifle ich sehr stark. Rechtlich bist du mMn voll auf der sicheren Seite. Geld gegen Ware heisst es, nicht "ich hab gesagt ich habe überwiesen gegen Ware".

Sobald die Kohle da ist kann er die ware doch bekommen, wo ist also das Problem? Der macht Druck weil sein Betrug platzt und versucht Druck auszuüben, damit du Angst bekommst.

Ruhig bleiben und auf den Geldeingang warten.

Aber da wird nichts kommen - weder das Geld, noch die Polizei, noch irgendwas von einem Anwalt.

Wie Du handeln sollst, seht doch ganz klar in der ausführlichen Mail. Da will Dich jemand betrügen, es geht garantiert keine Überweisung ein.

Du bist im Recht, lass dich nicht verunsichern. Das mit Polizei und Anwalt ist nur ne leere Drohung.

Hat mir auch ein Überweisungbeleg zukommen Online Banking

Danke für die Antworten

@ibo49

Wenn sein Konto nicht gedeckt ist kann er Überweisungsbelege senden so viele er will. Lass dich nicht verarschen.

Halte Dich an Ebay ,der macht eh nur die Welle.

So bald er den Artikel hat ,holt der sich sein Geld zurück.

Was möchtest Du wissen?