Dynamik in Kapital-Lebensversicherung: Bis welchem Alter?

3 Antworten

Die Dynamik wird meist nicht ausreichend erklärt, weil man ja nach jeder Erhöhung einen "neuen" Vertrag mit neuen! Sterbetabeln bekommt. Das heißt im Klartext, ich zahle immer mehr und immer mehr wird für das Risiko abgezogen. Dynamik lohnt also nur für die Versicherungsgesellschaft und den Vertreter. Meiner Meinung nach gibt es über Lebensversicherungen und auch anders benannter Abzocke keine Möglichkeit etwas für die Rente zu tun. Immobilien und reines Sparen, (da komme ich wenigstens immer an mein Geld), sind die einzige Möglichkeit. Außerdem muss man sich jetzt schon ans Einschränken gewöhnen. Fazit: Jetzt leben und genießen so lange man kann. Morgen kann es schon zu spät sein und dann lacht nur der Versicherer!

Wenn man für die Rente beziehungsweise Altersvorsorge sparen möchte, steht eine Kapital Lebensversicherung bestimmt nicht an erster Stelle für eine gute Empfehlung. Oder dafür eine bestehende Dynamik einer Kapital-Lebensversicherung zu erhöhen. Empfehlenswert ist es, sich mal grundsätzlich für die Rente von einem unabhängigen Rentenberater, Finanzberater beraten zu lassen. Der eine große Auswahl an Anbietern für die Altersvorsorge, Geldanlagen (Kapitalanlagen) einschließlich von Kapital-Lebensversicherungen und Rentenversicherungen hat. Haben Sie denn schon alle Möglichkeiten der staatlichen Förderung voll genutzt? Riester Rente, Rürup Rente oder möglicherweise sogar betriebliche Altersvorsorge? Natürlich in Verbindung mit einem guten Altersvorsorge-Angebot? Schauen Sie doch einmal, was auf der Webseite http://www.rente-meistern.de/ über die Riester Rente, Rürup Rente und die bAV (betriebliche Altersvorsorge) steht.

ich habe mir bei meiner mal die Mühe gemacht und hab tagelang gerechnet. Hab mir von der Versicherung zuschicken lassen, wieviel ich rausbekomme wenn ich aufhöre, noch 5 Jahre zahle oder bis zum Ende zahle. Dann habe ich mir alles hochgerechnet. Viel Arbeit, aber hat sich gelohnt, denn ich hätte drauf bezahlt.

Du hast also bei deiner Versicherung nachgefragt wieviel du ausbezahlt bekommst wenn du aufhörst die Dynamik weiter zu zahlen oder allgemein die Versicherung zu zahlen ?

@sshp78

wenn ich aufhöre die Dynamik zu zahlen. Und bei meiner war es dann so, wenn ich die Dynamik in einen Schuhkarton gepackt hätte,hätte ich am Schluß mehr gehabt,dann bin ich zu meinem Vertreter,der meinte ich müsse mich irren. Hab gesagt,okay prüfe es nach und dann gab er mir Recht.

@bijou1020

Mach dir einfach mal die Mühe und rechne alles genau nach, vielleicht lohnt es sich ja,kann natürlich auch sein das es sich bei Dir anders verhält.

Was möchtest Du wissen?