Dürfen meine Eltern das(Handy Verbot)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde ja, dass Eltern, die erziehen, nur zu bequem sind, um über Alternativen nachzudenken.

Frage sie mal, was für einen Sinn sie hinter ihrer Aktion sehen.

Danke fürs Sternchen :)

Dürfen die das so einfach?

Ja.

Außerdem habe ich das Handy von meinem eignen Geld gekauft

Spielt keine Rolle.

und wie gesagt ich bin schon 16

...aber noch nicht Volljährig.

 theoretisch könnte ich mich schon mit Alkohol zu schütten...

...das kannst Du auch schon mit 8.

aber er dürfte es nur ab 18

Das dürfen die. Nennt sich Erziehungsmaßnahmen. Und es spielt dabei keine Rolle, von wessen Geld das Handy gekauft wurde.

Sie werden schon ihre Gründe haben.

Theoretisch ja, praktisch nur wenn deine Eltern das erlauben,.

Deine Eltern haben Haus- und Erziehungsrecht, wenn die sagen, ab 20 Ur kein Handy, ist ab 20 Uhr kein Handy.

Fertig.

was hat hausrecht mit dem wegnehmen von eigentum zu tun?

@lemmysbest

Der Wohnungsbesitzer darf bestimmen, wer was in seiner Wohnung tut. Ganz einfach.

Was Alkohol mit einem Handy zu tun hat, erschließt sich mir im Moment nicht. 

Dürfen die das so einfach?

Ja, das ist nicht verboten. Dir das Gerät wegzunehmen am Abend wird schon seine Gründe haben. Ich persönlich würde es einfach nicht hergeben.

Naja das mit dem Alkohol meine ich so, das ich schon alt genug laut Gesetz bin um legal Alkohol zu konsumieren. Und Alkohol ist in jeder Hinsicht schädlicher als ein Handy.

Nein, Durch ein Handy kannst du eine Brille bekommem

Was möchtest Du wissen?