Dürfen Eltern ihren Kindern Dinge wegnehmen, welche das Kind selbst bezahlt Hat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hengt von deinem alter ab wenn du über 14 bist eigendlich nicht

Dass hat doch mit 14 nichts zu tun.

@m1405m

14 jahre

@m1405m

doch weil wenn du 14 und elter bist zählt ein anderer abschnitt des gesetzes für dich

@MarcelHuppi

wenn du 14 bist dürfen sies nicht

Auch wenn du dir den Fernseher oder Computer selbst gekauft hättest, könnten deine Eltern die Nutzung einschränken, oder auch zeitweise ganz verbieten.

Also mich würde erstmal interessieren, warum die Eltern die Sachen weggenommen haben. Weil Sie es für sich brauchen oder weil das Kind ständig davor sitzt anstatt was für die Schule zu tun und deshalb schlechte Noten schreibt. Ich denke im letzterem Fall haben die Eltern auf jeden Fall das Recht.

Ich wüsste nicht das es gesetzlich verboten oder erlaubt ist. Aber richtig ist es alle male nicht wenn die Gegenstände aus eigener Tasche bezahlt wurden.

Ja, dürfen sie, wenn sie das Sorgerecht über dich haben. Sie sind deine Erziehungsbeauftragten und im Sinne der Erziehung dürfen sie das: Erziehung hat nichts mit Demokratie zu tun.

Und wenn: Deine Eltern anzuzeigen wäre lächerlich und Geldverschwendung, und von einem solchen Gesetz werden sie sich nicht sonderlich beeidrucken lassen.

Was möchtest Du wissen?