Dropbox-Konto sinnvoll?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr gute Erfindung. Wenn du Dropbox auf dem Computer installierst hast du einen Drop-Box Ordner im Windows-Explorer (falls du Windows verwendest). Unterordner davon kannst du mit anderen Teilen, sodass der Ordner von beiden gleichzeitig verwendet werden kann.

Alles synchronisiert sich von selbst. Du kannst sogar automatisch deine Smartphonefotos synchronisieren.

Nutze aber auf jeden Fall die kostenlosen Möglichkeiten, deinen Speicherplatz zu erweitern. Ich hab inzwischen völlig kostenlos über 28 GB ...das ist sehr praktisch.

Ich hab viele von meinen Dateien in der Dropbox und hab mit vielen meiner Freunde einen geteilten Ordner, damit Dateien und Ordner nicht per Mail verschickt werden müssen.

ich finde es ganz nützlich, wenn du da keine staatsgeheimnisse hochladen möchtest :) ist halt ein onlinespeicherplatz wo du ich glaube bis 2 gb kostenlos sachen hochladen und abspeichern kannst und du kannst die datein von überall und allen rechnern oder auch handys abrufen!!! muss nicht alles dauernd bei dir tragen oder wenn du mal etwas vergisst mitzunehmen ;) kannse halt immer abrufen

Dropbox verschwendet dein Traffic,das kann teuer werden, außerdem macht es Dein Internet langsam!

So einschmarrn muss man halt bissl aufpassen ;)

Sehr sinnvoll, ist sehr praktisch um z.B. Fotos vom Handy zu sichern oder wenn man mit anderen an einem Projekt arbeitet.

Und was mich noch interessierte: Wollen die da übermäßig viele persönliche Daten oder ist das da ok?

Du musst kaum persönliche Daten angeben. Inwieweit die deine Dateien auswerten weiß ich aber nicht.

Was möchtest Du wissen?