Drogentest Polizeikontrolle (Speicheltest + Urintest?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da THC lange im Körper bleibt, ist es auch über Tage, wenn nicht sogar Wochen, nachweisbar. Du darfst kein THC im Körper haben wenn du Auto fährst. Das ist verboten, auch wenn der Konsum legal ist. Sobald du Auto fährst, hast du Clean zu sein. Und Clean sein heisst im falle von Canabis, dass du seit Wochen kein Canabis zu dir genommen hast.

Also kannst du dich entscheiden. Willst du Canabis konsumieren, oder willst du Auto fahren. Beides geht nicht.

Also wenn ich alle halbe Jahr konsumiere, muss ich danach ein paar Wochen warten bis ich wieder fahren darf?^^

Ja du musst mit dem autofahren solange warten bis dein Körper das thc abgebaut hat. Der Vorteil von Alkohol ist, dass er sich rasch abbaut. Nach ein paar stunden (bei normalem, nicht exerssiven trinken) ist der alk weg. Das ist die crux an thc, das dauert ewig und ist lange nachweisbar. Es geht hierbei ja nicht um die frage der Fahrtüchtigkeit, sondern um die frage ob der Führerschein weg ist. Daher ja, von der gesetzlichen Seite her herscht eine 0 Toleranz politik.

Das ist aber eine seltsame Konstellation:

Wieso soll denn ein Urintest erfolgen, wenn der Wisch- oder Speichel(Schnell)Test der Polizei negativ ausgefallen ist?

Ansonsten tippe mich mal, dass der Urin- oder Bluttest eine höhere Aussage hat als der Speichel- oder Wischtest. Weil er auch eine quantitative Aussage hat.

Manchmal machen sie ja direkt Urintest und dann kann ich ja sagen macht Speicheltest, da der Konsum in Deutschland ja legal ist aber der Besitz illegal. Somit ist klar ich habe vor einiger Zeit was genommen aber in dem Moment der Kontrolle bin ich ja nicht im Rausch. Also der Konsum ist bsp 3 Tage her also würde ich gerade nicht unter Rausch Auto fahren

@Azudemlex

Alles über einem Nanogramm THC pro Milliliter Urin (am Steuer) ist in Deutschland ein Grund, den Lappen zu verlieren, völlig egal, wie lang der letzte Konsum her ist und was dein Speicheltest sagt.

Lass den Cannabis-Genuss bleiben, wenn du noch Auto fahren musst. Wenn sie im Urin was finden, ist der FS weg.

Urintest ist nicht gerichtsverwertbar, wieso sollte der Schein dann weg sein?

@melman86c

Urintest ist genauso verwertbar wie ein Alkoholtest. Und wenn du zum Screening musst, dann gilt nur der Urin- oder der Haartest. Im Urin hält sich das ET bis 4 Wochen und in den Haaren 3 - 4 Monate.

Um Sicher zu gehen,wird dann eine Blutprobe genommen.Dein Schein auch erst einmal.

Nö, der Schein nicht.

@melman86c

Ich denke mal das der bei Positiv vorläufig eingezogen wird.

Was möchtest Du wissen?