Drittes Fahrzeug bei anderer Versicherung versichern und SF-Klasse übernehmen?

5 Antworten

Dein Freund sollte mal zu einem Versicherungsmakler gehen und sich dort beraten lassen. Dort erhält er für alle drei Fahrzeuge günstige Angebote und viel wichtiger eine Beratung.

... schaue vorher in seine Kommentare und somit: Finger weg, von so einer Potenz, oder?

@schleudermaxe

What? Passt schon, du Markt-Führer!


Dann schau bitte mal hier:

Zweit-Fahrzeug-Tarif 


Häufig gibt es in einem Haushalt mehr als ein Fahrzeug. Dann
stellt sich die Frage, in welcher Konstellation man die Autos
beziehungsweise das Auto plus das Motorrad oder die Motorräder am besten
versichert. Bei Verti ist das besonders einfach: Nutzen Sie Ihre
Schadenfreiheitsklasse auch für Ihr Zweitfahrzeug – und sparen Sie viel
Geld. Bei Verti können Sie durch Ihre Fahrerfahrung mit dem Erstfahrzeug
im besten Fall auch mit Ihrem Zweiten die gleiche
Schadenfreiheitsklasse als hausinterne Sonder-Schadenfreiheitsklasse
erhalten. Für die Einstufung der Schadenfreiheitsklasse werden alle
Nutzer des Fahrzeugs berücksichtigt, wobei der Fahrer mit der geringsten
Fahrerfahrung ausschlaggebend ist.
 
Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie ein Zweitfahrzeug zum ersten
Mal anmelden oder ein schon angemeldetes Fahrzeug neu versichern möchten
– mit uns können Sie Ihr Fahrzeug besonders günstig versichern. Das gilt auch, wenn Ihr Erstfahrzeug bei einer anderen Versicherung
versichert ist. 

Wenn die Voraussetzungen passen wie ...

Näheres siehe in dem Link hier: www.verti.de/kfz-versicherung/autoversicherung/sondertarife/zweit-fahrzeug-tarif/

Gruß siola55



Ja, das geht auch über Sondertarife.

Ich habe bei einer Versicherung zwei Autos und zwei Motorräder versichert, also keinen freien Vetrag gehabt.

Habe mir zusätzlich ein altes Motorrad zugelegt und das bei einer anderen Versicherung zum Zweitwagentarif versichert, obwohl das ausschlaggebende Erstfahrzeug nicht dort versichert ist.

Ich will hier keine Werbung machen aber google das mal, so habe ich diese Versicherung auch gefunden, es war eine online-Versicherung bzw eine s.g. Direktversicherung. 

.... und die sind günstiger im Vergleich zum Marktführer? Da habe ich aber ganz andere Erlebnisse.

@schleudermaxe

Wenn man deine Kommentare liest, habe ich Angst zum " Marktführer " zu gehen, wenn die da alle diese Erlebnisse haben!

@Alexander Schwarz

.... und warum ließt Du sie dann? Sind einfach richtig und zu gut und passen nicht in Dein Büro, oder?

Sicher...aber dann hat Motorrad ja keine SF Klasse mehr und muss bei der ersten Versicherung wieder als Zweitwagen anfangen.

Falls das Motorrad eine Sondereinstufung hat wird dieser Teil des SFR auch nicht weitergegeben sondern nur die reelle SF Klasse.

... aber ein Krad kann doch gar nicht in die SF-Klassen von Zweitwagen rutschen!

@schleudermaxe

Kann der "Marktführer" wohl nicht? Alle anderen Versicherungen schon! Ich schmeiss mich weg!

@schleudermaxe

... aber ein Krad kann doch gar nicht in die SF-Klassen von Zweitwagen rutschen!

lolwut? Ernsthaft, keine Zweitwagenregelung für LKR (oder sogar Krad im allgemeinen????) beim "Marktführer"? Das ist ziemlich peinlich. 

@Alexander Schwarz

... dann frage einfach mal nach, denn die nennen das Zeugs eben nicht Wagen, sondern Fahrzeug, also Zweitfahrzeug und die Kräder haben bei denen auch eine andere SF-Klassen Einstufung.

Das kommt bestimmt bei Deiner nächsten Schulung auch noch, also nicht soweit wegwerfen.

@NamenSindSchwer

... warum sollten die auch Kräder Wagen nennen, wenn es doch Kräder sind?

@schleudermaxe

Du bist so ein Korinthenkacker, es ist echt nicht mehr feierlich.

Ja klar - solange es keine Sondereinstufung war...

Gruß siola55

Was möchtest Du wissen?