Dividende für DAX Aktien: Wann muss Aktie genau im Depot, um Dividende zu erhalten?

3 Antworten

du musst die Aktie am Stichtag schon im Depot gehabt haben, also spätestens am Vortag gekauft haben. Du kannst sie am gleichen Tag der Hauptversammlung verkaufen. Ob das eine gute Idee ist, sei dahingestellt, denn schlussendlich wir der Aktienkurs der Dividende angepasst.Wenn also die Dividende, sagen wir mal 10 € beträgt, wird der Aktienkurs ex-Dividende auch 10 € weniger sein.

übrigens gelten nicht nur in Amerika andere Regeln, auch europäische Börsen sind alles andere als einheitlich in ihren Bestimmungen, In Italien zB musst du die Aktien schon 4 Tage vor der Dividenzahlung im Depot haben

Danke. Natürlich weiß ich, dass es nicht immer eine gute Idee ist, dass man es sofort verkauft. Durch einen günstigen Firmenvorfall erlebe ich es, dass die Dividendenbereinigung nicht sichtbar war. Hier könnte man theoretisch die Dividende und den Kursgewinn abgreifen. Selbstverständlich ist mir klar, dass das auch nur die Ausnahme ist.

Die Berechtigung ergibt sich aus dem Bestand am Stichtag. Dies ist 1 Tag vor ex Tag und nicht identisch mit der HV, wo die Dividende beschlossen wird. Am ex Tag erfolgt der Kursabschlag. Wer also 1 Tag vor ex Tag gekauft hat, hat die Berechtigung. Ein Profit läßt sich hieraus nicht erwirtschaften, infolge des Kursabschlags am nächsten Tag (ex). Übrigens bei Aktien die nach record day beurteilt werden, ist die Berechtigung identisch, soweit es sich um Käufe / Verkäufe handelt Du mußt 1 Tag vor ex Tag kaufen und kannst am ex Tag verkaufen. Da erfolgt allerdins auch der Kursabschlag. Durch die Dividendenzahlung wird der AG Vermögen entzogen und die Aktien repräsentieren nun einaml die Vermögenswerte der aG für alle Fans des HV Termings : Diese Frage wurde beantwortet von einem ehemaligen Dozenten an der Hochschule für Bankwirtschaft, Frankfurt School of Finance i.R.

Stichtag ist richtig. Aber wo hört der Stichtag auf? Ich denke mit Bildung des Schlusskurses, also um 17.oo h Xetra. Dann kann ich doch nachbörslich verkaufen, also vor dem exTag ??

Dein WP kaputt?

http://de.wikipedia.org/wiki/Dividende

"Entscheidend für den Anspruch auf eine Dividendenzahlung bei ruhenden Beständen ist, ob der Aktionär am letzten Tag vor dem Ex-Tag die entsprechende Aktie in seinem Wertpapierdepot verbucht hatte."

Dieser Wikipedia Auszug ist leider nicht eindeutig. Die Antwort von Duponi hat das eindeutig aber geklärt.

@fragenantwort11

diese Antwort ist richtiger als die von Duponi. Sie enthält keine falschen Informationen

Was möchtest Du wissen?