Dispokredit mit Paypal?

3 Antworten

nur 10% Zinsen pro Jahr 

Das ist ein katastrophaler Zins. Bist Du sicher dass Du einen Dispo hast? Das klingt eher nach Überziehungszinsen. Auch das Rückbuchen von Lastschriften klingt eher danach, dass kein Dispo eingerichtet ist.

Bist du dir sicher das du einen Dispo hast ?

Den es ist auch teilweise ohne möglisch zu überziehen aber das sind dann geduldete überziehungen die keine Bank machen muß (kosten übrgens enorm zinsen)

Ich hab ca. 10€ überzogen letztens, 1 Woche lang und habe keine Zinsen bezahlt. Auf dem Kontoauszug stand dann auch -9,irgendwas€. Wenn man keinen Dispo hat kann man meines Wissens nach gar nicht ins Minus.

Doch kann man wenn die Bank es duldet du selber kannst zwar nicht überziehen aber per Lastschriften 3er ist das sehr wohl möglich wenn die Bank nicht storniert

okay, dann werd ich demnächst mal hingehen und nachfragen. danke :)

Sicher das du einen Dispo hast?

Musste damals hin als ich 18 geworden bin und ich bin mir sehr sicher dass das eingerichtet wurde bis zu 2000€. Vorher kann man ja auch gar nicht ins Minus. Wenn man bezahlt, ohne Kontostand, ohne Dispo, kann die Zahlung nicht ausgeführt werden und man bekommt eine Rechnung + Mahngebühren. Mein Konto war aber wirklich im Minus für ca. 1 Woche, bis ich es wieder ausgeglichen habe.

@Velo1999

Bei kartenzahlung geht das schonmal durch ohne das der dispo freigegeben wurde

Bei Paypal nocht

schau mal auf m Kontoauszug, da steht eigentlich unten beim Kontostand auch der verfügbare dispo

Was möchtest Du wissen?