Discoschlägerei?! Anzeige/Strafe?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern du nicht aus notwehr handelst ist von eine Anklage wegen Körperverletzung bishin zu Mord alles drin.

Das reicht dann von (Abhänig vom Alter) ein paar sozialstunden über Geldstrafe bis lebenslänglich.

Oder, wenn du nichts kannst und der andere schon, brauchst du dir über all das keine Gedanken mehr machen weil du ggf. tot bist.

Also mach es wie bisher, jeder vermidene Kamp ist ein gewonnener Kampf. Nur wenn du nicht anders geht, dann ist Gewalt die einzige Lösung.

Zwar bin ich mittlerweile dem Alter entwachsen, doch bin ich nur zweimal ernsthafter angepöbelt worden, weil die Jungs ein Bierchen zuviel getrunken hatten. Ich bin den Jungs dann einfach aus dem Weg gegangen.

Es lassen sich also durchaus Diskotheken finden, in denen das Publikum noch normal reagiert. Wenn da einer mal ein „schräges“ Wort verliert, ist das noch lange kein Grund, deswegen selbst eine Schlägerei anzuzetteln! Man darf sich natürlich immer zu wehr setzen – aber keinesfalls selbst mit der Schlägerei beginnen!

du wirst wegen körperverletzung in den tiefsten kerker geworfen, ohne verhandlung, ohne wenn und aber.. :) ne, also, so übertrieben nicht, aber die anzeige wegen körperverletzung hast du auf jeden fall sicher. freiheitsstrafe von bis zu 5 jahren oder geldstrafe.

Wenn dich jemand anpöbelt und du ihm dann eine runterhaust, ist das Körperverletzung und strafbar. Also, hab so viel Grips und denk dir deinen Teil, anstatt dich auf ihr Niveau zu begeben.

Mal sorum, wo treibst Du Dich rum?

Wo solch Pack sich herumtreibt, geht man nicht hin, ganz einfach oder?

Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um, das gilt auch für solchen Spelunken, in denen der tiefste Bodensatz verkehrt. Dann sucht man sich niveauvollere Kneipen, ganz einfach.

Und nun zur Frage, wenn Du so einem eine ballerst, bist Du dran, strafrechtlich gesehen eine Körperverletzung.

Aber das ist noch das kleinste Übel, diese Großmäuler stänkern nur rum als Köder. irgendwo außen herum steht die Verstärkung und wartet nur drauf, einen Grund zu haben, einen nieder zu machen. Hau so einem Maulhelden eine rein und plötzlich bist du umringt von Gleichgesinnten, das ist alles was die wollen, ein Opfer, das auch noch selbst darum bettelt, Opfer zu sein.

Darum, such Dir andere Kneipen und bleib weg von Orten, an denen dieses Klientel sich rumtreibt, sollen die sich doch gegenseitig die Köpfe einschlagen, trifft dann nicht die Falschen!

Was möchtest Du wissen?