Diktiergerätmitnahme zu Behörden?

5 Antworten

Du kannst jederzeit einen Begleiter als Zeugen oder Beistand zur Behörde mitnehmen. Auch ein Diktiergerät kannst Du mitnehmen. Allerdings nur um Dir Notizen zu machen. Nicht um das Gespräch ohne Erlaubnis aller Beteiligter mit zu schneiden. Du kannst ja höflich anfragen, ob Du das Gespräch mitschneiden darfst. Wenn die Erlaubnis nicht erteilt wird, dann darfst Du nur Dein eigenes Wort aufzeichnen im Rahmen von Notizen. Aber auf keinen Fall verdeckt mitschneiden! Damit machst Du Dich strafbar!

Nein, Du kannst Fragen, aber sie werden es nicht gestatten. Wenn Du heimlich aufnimmst, ist es nicht Verwertbar. Mit Zeugen brauchst Du auch nicht kommen, die dürfen Draußen warten.

Das ist so nicht ganz richtig. Zeugen darfst Du mitnehmen und der Sachbearbeiter kann Dir das auch nicht verweigern, diese mit reinzunehmen (auch wenn das eigentlich ein vertrauliches Gespräch ist). Was den Schutz Deiner Daten angeht, ist es Deine Entscheidung, wem Du gestattest mitzuhören und nicht die des Sachbearbeiters. Du kannst genauso ein Diktiergerät oder sogar einen Camcorder mitnehmen - allerdings benötigst Du in diesem Fall (wie bereits erwähnt) die Erlaubnis des Sachbearbeiters. Beim Diktiergerät ist es aber so, dass Du das für Deine Notizen ohne Erlaubnis verwenden kannst, wenn der Sachbearbeiter darauf nicht verewigt wird.

Ebenso hast Du die Möglichkeit ein "Beratungsprotokoll" zu bekommen. Wichtig ist in jedem Fall vorher zu Fragen/ bescheid zu sagen und dir die entsprechende Erlaubnis auch schriftlich geben zu lassen

Wenn alle Personen das erlauben, dann warum nicht ja ein Diktiergerät.

Schau mal bitte auf meinen Kommentar bei Rockuser.

Durchgängig mitlaufen lassen kannst Du das nur mit ausdrücklicher Erlaubnis, ansonsten nur für die Aufnahme persönlicher Notizen, ohne das Aussagen des Sachbearbeiters aufgenommen werden.

Bitte eine erteilte Erlaubnis und sogar auch eine verweigerte Erlaubnis schriftlich geben lassen.

wenn Dir das der Gesprächspartner erlaubt, ist das ok....

nur, wer macht das?

ich würde das ablehnen

Was möchtest Du wissen?