Diebstahl Hilfe! Geldbeutel in der Kabine vergessen :(

5 Antworten

Froh sein, dass der- oder diejenige nur das Geld mitgenommen hat.

Das Geld ist meistens das Wenigste. Das Schlimme ist die ganze Rennerei mit den Ausweisen, Kreditkarten, Führerschein, etc. pp. wenn einem der ganze Geldbeutel geklaut wurde und als wäre es nicht schon schlimm genug die ganze Aktion zu haben muss man dann auch noch für die neuen Papiere zahlen.


Ja da hast du schon Recht! Aber das ist auch schon schlimm genug aber ok, was soll man machen muss ich halt damit leben.

Eiso das keine Kameras installiert werden dürfen ist ja in Ordnung für die Privatsphäre. Ich würde den Vorfall als Diebstahl durch' fahrlässige Handlung' (in dem Fall durch vergessen des Geldbeutel) werten. Ich würde an deiner Stelle zu der nächsten Polizei Stelle gehen und mich dort beraten lassen. Die wissen was du machen kannst oder warum man nichts machen kann. Viel Glück! -DarkSky

Danke schön!

Was soll man da denn schon machen können? Das könnte ja jeder behaupten..... Das einzige wäre eine Aufnahme einer Überwachungskamera, aber selbst wenn vorhanden, ist noch immer nichts bewiesen. Falls ein Täter vorhanden, müssten Fingerabdrücke genommen werden von den Geldscheinen die er bei sich hat. Was noch helfen würde wäre die exakte Summe des Geldes. Angenommen es waren 245 EUR und der Täter hat genau diese Summe in seiner Brieftasche, wäre es schon ein guter Beweis, meiner Meinung nach. Es sieht nur insgesamt nicht so gut aus für dich.

Beruhige dich wider und vergiss das Geld. Das ist weg. Du kannst es nun leider nicht mehr ändern.

Das wichtigste ist, dass die Karten gesperrt werden unter 116 116 ist dies möglich.

Das Geld wieder zurück zu bekommen ist sehr sehr unwahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?