Der Richter und sein Henker Kriminalromal?

5 Antworten

In dem Buch gibt es genug Hinweise über die einzelnen Personen.
Lies es noch mal und mache dir sofort Notizen zu den Personen.
Kleine Hilfe:

Steckbrief:  Tschanz

- Kriminalbeamter in Bern,

- stammt aus einfachen Verhältnissen,

- Assistent von Bärlach,

- ist eifersüchtig auf Schmied und Bärlach

- kleidet sich wie Schmied (gleiche Mantel und einen Filzhut und kauft sogar den

  Mercedes von Schmied)

- Tollkühn, mutig, höflich, hin und  wieder aber auch skupellos,

- stirbt durch ein Zugunglück,

Hallo,

falls du dir das Buch nicht kaufen möchtest würde ich dir empfehlen, eine Interpretationshilfe aus einer Bibliothek auszuleihen. Dann musst du nicht das ganze (sehr lesenswerte) Buch lesen und bekommst die Infos, die du suchst.

Da in solchen Arbeiten aber oft nach der Quelle einer Behauptung (Seite auf welcher das steht) gefragt wird, würde ich empfehlen doch nochmal das Buch zu lesen und entsprechende Stellen zu markieren.

Viel Erfolg bei der Arbeit. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dürrematt ist auch schwer verdaulich. Seine eigenwillige Grammatik nervt.

Es gibt aber im NET satt Abhandlungen darüber.

Das Buch zu lesen hilft unwahrscheinlich weiter bei der Bearbeitung deiner Aufgaben.

Lies es erneut!

Was möchtest Du wissen?