Der Gerichtsvollzieher kommt, was darf er mitnehmen?

4 Antworten

Bei den Büchern etc. muß es sich schon um ausgefallene wertvolle Sammlerstücke handeln. So eine handgeschriebene Bibel zum Beispiel. Ansonsten kannst Du den Krempel behalten.


Ich hatte dieses Problem noch nie

Klar, der Gerichtsvollzieher kommt aus heiterem Himmel bei Dir vorbei.

Wenn Du keine besonderen Gegenstände von hohem Wert besitzt, wie z.B. ein Klavier, brauchst Du den Gerichtsvollzieher nicht zu fürchten. Diese Beamten tun ihre Pflicht sehr taktvoll und sogar einfühlsam. Das ganze endet dann wahrscheinlich mit einer Zahlungsunfähigkeitserklärung (Offenbarungseid).

Muss ich also angst um meine Mangas und Bücher haben? oder nicht q.q

@Schokocookie21

Das ist wenig wahrscheinlich. Wenn die Mangas aber Originalzeichnungen sind, könnte es sein. Es hängt von ihrem Wert ab. In erster Linie ist der Gerichtsvollzieher aber an Bargeld interessiert.

Irgendwelche Kleinteile wird er ganz sicher nicht mitnehmen.

Er kann allerdings ohne weiteres einen teuren Flachfernseher gegen einen alten funktionsfähigen Apparat eintauschen. Damit ist die Informationsfreiheit gewährleistet.

Ein Auto ist vor der Pfändung nur geschützt, wenn es für die Berufsausübung gebraucht wird.

Auto darf er mitnehmen und Mangas auch kommt drauf an was für einen wert die Bücher haben und TV darf er auch mitnehmen

Der TV müsste schon größer sein, um nicht unter "allgemeine Lebensführung" zu fallen.

Was möchtest Du wissen?