Der Affaire Hausverbot erteilen?

3 Antworten

Es wäre wohl einfacher solch Kinderreien zu lassen. Das kann man im Zweifelfall nur mit der Polizei durchsetzen (fallls man überhaupt das Hausrecht hier nutzen kann, was ich bezweifel); Sprich man macht eine peinliche Schlammschlacht daraus.

Ihr seid beide Eigentümer..also nein..würde allerdings sagen aus moralischer Sicht, solange Du nicht auch dort wohnst. Tust ja scheinbar nicht..mußt Dich also ins Unglück fügen. Steh doch über den Dingen!!

nein, doggy, du darfst höchstens an die hausecke pinkeln.

Was möchtest Du wissen?