DEKRA Gutachter übersieht Schaden am Auto

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da lehne Dich mal ganz entspann zurück. Oft ist das auch nur ein Trick. Außerdem hast Du als Laie keine Ahnung, den Varkauf hat die Versicherung arrangiert, laß das mal ganz cool stehen, wenn der was will soll er mal Klage einreichen. GGf kannst Du ja mal mit dem Gutachter Konatkt aufnehmen, bei DEKRA hat man für den Kunden immer ein offenes Ohr, zumindest ist das in unserer Region so. Sprich mit dem Gutachter, nur sprechenden Leuten kann geholfen werden.

So wie ich das gelernt habe, haben gewerbliche Käufer Warensendungen unmittelbar nach Erhalt zu prüfen. Davon abgesehen vermute ich das es sich um einen Transportschaden handelt, welcher bei der Abholung geschehen ist, und jetzt sucht er einen Dummen.

Die DEKRA könnte zwar ihr Gutachten korrigieren aber das würde wohl keine wirkung auf den bereits reguliert Schaden haben

Wenn Du gutmütig bis kannst Du ihm antworten dass er ein Foto schicken soll (ohne Zusage eines Schadenersatzes) Vom Prinzip her wäre es aber auch egal - denn wenn ein sichtbarer Schaden zu sehen ist, hätte er ihn bei der Abholung bemängeln müssen.

Wenn er das Auto nach Gutachten gekauft und vorher nicht selbst nachgeschaut hat ist das allein sein Problem. Wenn überhaupt ist die gegnerische Versicherung haftbar.

Was möchtest Du wissen?