Datenschutz & Beschwerde behörde?

3 Antworten

Evtl eine Abmahnung wegen Verletzung irgendeiner ( Dienst) Vorschrift, oder Kündigung oder nix.

Wo kamen die Daten her, was war die Folge der Nutzung, ist private Nutzung erlaubt......

Was hat die Nutzung von Daten mit Datenschutz zu tun? Einen dienstlichen Zugang für private Zwecke missbraucht...

Gibt sicherlich eine Beförderung

  • so z.B. für Wirtschaftsförderung, wenn damit was verhökert wurde,
  • Prüfung der behördl. Datensicherheit
  • Nachweis garantiert vorhandener echter Arbeitswut
  • einen neuen Deckenventilator - der dann künftig arbeitet.

Iro-NIE-off

@kabbes69

Die Daten kamen von einer behörde. Sie wurde genutz zur Kommunikation jedoch nicht weitergegeben. Folgen sind noch nicht bekannt

betrifft es dich selbst?

Ich bekomme täglich Informationen von Behörden und nutze diese weiter. Darf ich auch.

Die Frage um welchen Vorwurf es geht. Betrifft es dein Privatleben oder deinen Arbeitsplatz

oder bist du der Vorwurferheber?

@kabbes69

Privatleben. Betrifft wenn anders. Nummer durch die arbeit in der behörde beschafft u privat genutz

@Kale500

Bzw auch das Arbeitsleben.

Was möchtest Du wissen?