darf sich jeder mit ner gitarre auf die straße hocken und straßenmusik machen?

5 Antworten

Das kommt ganz drauf an. In vielen Städten braucht man eine Genehmigung. In manchen Städten oder an speziellen Plätzen mußt Du sogar vorspielen und dann wird entschieden, ob Du überhaupt gut genug bist.

eigentlich darf man es nicht, wenn man geld dafür kriegt bräuchte man sogar noch einen gewerbeschein. aber die meisten machen es einfach, und es stört normalerweise auch niemanden, und man wird bestimmt deswegen nicht angeklagt.

du musst dir bei der stdat ne genehmigung holen, kostet glaub ich 10€ oder so

wenn er eine genehmigung von der stadt hat, sich an die vorgegebenen plätze hält und vor allem, wenn er was drauf hat. einfach etwas zusammenschraddeln geht nicht. man muss schon ein instrument spielen können. dann bekommt man in einigen städten auch noch vorgeschrieben ob man singen darf oder nicht.

Da musst du die leute fragen die auf der straße musik spielen.

Was möchtest Du wissen?