Darf mutter das kind grundlos im zimmer einschließen?

5 Antworten

Was hinter verschlossenen Türen passiert, kommt selten ans Tageslicht. Eine Mutter, die ihr 16jähriges Kind! ins Zimmer einschließt hat evtl. mehr Gründe als nur schlechte Laune. Teenager in dem Alter sind nicht "ohne", was hier nicht angegeben wurde. Vielleicht war es nur ein weiterer Versuch "Fronten" zu klären!? Somit kann diese Frage -ohne stichhaltige Anhaltspunkte- keine befriedigende Antwort finden. Man sollte nicht frühzeitig verurteilen, ohne beide Seiten zu kennen.

Hallo,

Mütter dürfen niemals Kinder mit oder ohne Grund einsperren. Das ist Freiheitsberaubung und stafbar. Du kannst auf die Polizei gehen und eine Anzeige machen. Dann bekommt deine Mutter eine Strafe. Du kannst aber auch zum Jugendamt gehen, dann erfolgt ein Gespräch und eine Verwarnung.

Das ist Freiheitsberaubung und strafbar, ein Hausarrest ist aber in Ordnung. Du könntest dich ans Jungendamt oder an die Polizei wenden.

ein Hausarrest ist aber in Ordnung.

Ohne Grund mit Sicherheit nicht.

Erstmal jemand zu hilfe suchen. Familie, Freunde ... Lehrer? Und eine Lösung finden und vielleicht gemeinsam zum Jugendamt gehen.. Oder mit der Mutter sprechen.

Nein, das geht dann schon ein wenig zu weit.. In so einer Situation sollte man sich ans Jugendamt wenden, die kümmern sich dann darum.

Was möchtest Du wissen?