darf mir meine mutter mein handy wegnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warum chattest du am handy, und nicht am computer? leider steht deine mutter im recht, da du anscheinend noch nicht volljährig bist. ausser, du hast es von deinem eigenen geld gekauft, und lädst das guthaben auch selber auf. aber was ich eher annehme ist, dass es dir deine mutter gekauft hat, und wenn ein abo drauf ist, sie auch die rechnung bezahlt. dann darf sie es dir auch weg nehmen, wenn sie findet, dass du jetzt etwas anderes tun musst.

Zeig sie an wegen Diebstahl. Wenn sie dich dabei berührt hat, gleich noch ne Klage wegen Körperverletzung hinterher. Sollte sie dein Zimmer betreten haben, kannst du noch wegen Hausfriedensbruch klagen und im Falle von Hausarrest, das ist ganz klar Freiheitsberaubung.

Hahaha! :-D Daumen hoch! :D

hahahaha :D

sie darf dir leider alles wegnehmen aber du musst es spätesten bei deiner Volljährigkeit zurück bekommen, demnach darf sie es auch nicht kaputtmachen oder wegschmeißen.

Ja, sie darf es sogar kaputtmachen, also sei froh wenn sie es dir nur so weggenommen hat

Wie alt bist du denn? Wenn sie deine Rechnung zahlen muss, hat sie meiner Meinung schon ein Recht darauf, so lange du nicht volljährig bist.

Was möchtest Du wissen?