Darf mein chef mich zwingen nach spanien auf Montage zu fahren?

5 Antworten

Wenn in deinem Arbeitsvertrag nichts von Auslandstätigkeiten steht, sondern nur von "zumutbaren anderen Tätigkeiten", dann steht es ihm nicht zu, das von dir zu verlangen. Die Frage ist, lässt du es drauf ankommen und verweigerst die Anweisung? Dann kündigt er dich wegen Arbeitsverweigerung und du kannst ihn verklagen. Sprich aber einfach nochmal in Ruhe mit ihm und schau vorher genauestens nach, was dein Arbeitsvertrag für dich vorsieht. Dich zwingen darf er aber nicht.

das Problem ist ich verstehe spanisch und er hatte es durch ein kollegen spitz bekommen!!!!Im Arbeitsvertrag steht Arbeiten in Deutschland nichts von Ausland

Zwingen darf er dich nicht. Es kommt zum einen auf deinen Arbeitsvertrag an. Was steht unter Arbeitsort? Zum anderen kann deine Ablehnung Konsequenzen haben. Es muss nicht zwingend der Kündigungsgrund sein (Arbeitsverweigerung), aber eine anderer Grund kann schnell gefunden werden.

schau in deine vertrag rein, was dort beim arbeitsort drin steht.

Wenn es im arbeitsvertrag steht, dann ja. Aber es darf keine unzumutbare Belastung oder unverhältnismäßig sein.

Schau in deinen A-Vertrag und in die Stellenbeschreibung!

Was möchtest Du wissen?