Darf man zu polizisten noch Bullen sagen? :D

4 Antworten

Wenn man direkt persönlich zu Polizisten sagst ihr Bullen dann ist es Beamtenbeleidigung. Jetzt aber so von selber nicht wenn man z.B. sagt da sind die Bullen dann ist es keine Beleidigung.

Ich würd es an deiner Stelle nicht drauf ankommen lassen. Viele sind zwar der Meinung das man das darf, das ist aber so nicht richtig. Der betreffende Beamte kann dich trotzdem anzeigen. Je nach dem wie viel Spaß du an sowas hast kann der Aufenthalt in der Wache dann ne Weile dauern. Und je nach Situation kann es bei einer Verhandlung durchaus zur Verurteilung kommen. Auch wenn es Urteile gibt in denen Leute freigesprochen wurden. Das sind Einzelfallentscheidungen und ich persönlich würde nicht riskieren wollen das ein Richter den Fall bei mir ganz anders sieht.

Das ist Beleidigung und kostet Strafe. Man darf es schon, aber nur wenn keine Polizisten es hören. Es dürfen nur Jugendliche und Verbrecher sagen, denn das ist deren Sprache.

Was möchtest Du wissen?