Darf man unter einer Brücke schlafen?

5 Antworten

Sicher findet man überall ein stilles Plätzchen - ich würde mir halt eine "seriöse" Gegend suchen. Es ist halt immer ein Risiko 1. überfallen zu werden und 2. von der Polizei verscheucht zu werden. Die Paar Euro für einen Campingplatz oder eine Pension (Jugendherberge) werdet Ihr doch aufbringen können.

klar, aber kann passieren, das ihr unsanft wachgerüttelt werdet, z.b. Polizei,

es scheint zumindest doch geduldet zu sein,weil in vielen Städten Menschen sogar auf Parkbänken schlafen..hätte ich aber ehrlich gesagt, Probleme mit, weil du im festen Schlaf ja total allem ausgeliefert bist .

darf man schon. ob das sinnvoll ist ist die frage.

meist findet man eine übernachtsungmöglickeit für 15-20 euro

nein, darf man nicht... von den damit möglicherweise verbundenen Gefahren will ich gar nicht erst anfangen...

wie kommt Ihr blos auf so eine Idee??? Eine Jugendherberge kostet doch nicht die Welt....

Was möchtest Du wissen?