Darf man unerlaubt Personen Filmen?

5 Antworten

Wenn man sehr viele Personen auf einmal filmt und keine davon direkt im Fokus ist, darf man das durchaus. Wie soll man jede Person fragen, wenn man in einem Fußballstadion filmt? Das ist aber auch ein öffentlicher Raum, im Privaten geht das sowieso nicht. Und einzelne Personen, wie meine Vorredner beschrieben haben, natürlich auch nicht. Ich denke, du hast mit "unerlaubt" einfach das falsche Wort erwischt, vermutlich meinst du eher "ungefragt".

Wenn die Personen nicht filmst, sondern die Personen nur nebensächlich durchs Bild stratzen geht das in Ordnung. Auf öffentlichen Veranstaltungen darf man generell Filmen.

filmen ja, eine Veröffentlichung ist aber nur mit Erlaubnis der betreffeneden Person möglich

Wenn es unerlaubt (warum auch immer) ist, natürlich nicht.

Generell darfst Du zu Deinem eigenen Vergnügen soviele Aufnahmen machen, wie Du Lust hast. Veröffentlichen darfst Du Aufnahmen von Personen jedoch nicht.

Nein, es gilt das Recht am eigenen Bild. Auch bei mehreren Bildern pro Sekunde.

MfG.

Was möchtest Du wissen?